Datenschutzerklärung

Ihre Daten legen wir im Rahmen von eigenen, kostenpflichtigen Zugängen bei den Firmen Microsoft, Google und Dropbox ab. Mit „Daten“ sind dabei neben den Emails auch Anhänge von Emails und alle Dokumente gemeint.

Telefonate über unsere Festnetznummern sind IP Telefonate (also Telefonate „über das Internet“), die von der Firma easybell technisch betreut werden.

Ihre Daten löschen wir erst, wenn das Mandat beendet und abgerechnet ist und wenn alle gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

Wenn Sie einen Hinweis auf ein Sicherheitsproblem haben oder Auskünfte zu diesem Thema benötigen, dann melden Sie sich bitte bei der im Impressum angegebenen Adresse (gerne auch per Email).